Kompetente Ansprechpartner/-innen                          für Ihr Anliegen

Specialised specialists for anaesthesia and pain therapy

General or regional anaesthesia is performed by specially trained specialists (anaesthetists) who are supported by anaesthetist nursing staff. Our anaesthetists are not only responsible for the elimination of pain: They will also take care of monitoring and maintaining your vital organ functions during the operation.

Vorbereitung auf das Prämedikationsgespräch

Vor dem Gespräch mit dem Anästhesisten/der Anästhesistin erhalten Sie einen Anamnesebogen mit der Bitte, diesen gründlich auszufüllen. Zudem bitten wir Sie, folgende Unterlagen zum Prämedikations-gespräch mitzubringen:

  • aktueller Medikamentenplan
  • Befunde von medizinischen Voruntersuchungen (z.B. EKG, Belastungs-EKG, Herzecho, Ultraschall der Herzgefäße, Lungenfunktionstest, etc.)
  • Befunde von Voroperationen (z.B. Herz-OPs, Bypass, Stent, Bauch-OP, etc.)
  • Herzschrittmacher- oder Defibrillatorausweis (letzte Kontrolle nicht älter als 1 Jahr)
  • Prothesenausweis (z.B. Stent, künstliche Herzklappe, etc.)
  • Allergiepass
  • Narkoseausweis
  • bei Bedarf einen Dolmetscher

Bitte beachten Sie, dass bei Minderjährigen die Erziehungsberechtigten, bei Vorliegen einer Betreuung die gesetzlichen Betreuer, die Aufklärung mit unterschreiben müssen.

Our consultation hours

Monday

08:00 am - 12:30 pm and 1:00 pm - 4:00 pm

Tuesday

08:00 am - 12:30 pm

Wednesday

08:00 CET - 12:30 CET

Thursday

08:00 CET - 12:30 CET

Friday

08:00 - 12:30 CET and 13:00 - 16:00 CET